Dem Forum Leben einhauchen?

Moderator: mru

Antworten
Pit
Beiträge: 4
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 17:31
Wohnort: Bellenberg

Dem Forum Leben einhauchen?

Beitrag von Pit » So 8. Mai 2011, 19:31

Hallo MCB`ler.

Elke kanns auch..... und wenn Sie nur im dreifachen Salto vom Fahrradl springt und einer benommenen, tapsigen Biene Leben einhaucht.
Aber kann ein(e) Einzelne(r) einem Forum Leben einhauchen? Schwerlich.
Trotzdem ist es sicherlich schade drum, gerade deshalhalb, weil eine toll vorbereitete Plattform zur Verfügung steht.

Es geht auch mit Sicherheit nicht darum, dass jetzt JEDE(R) ALLES reinschreibt, was grade so passiert. Men denke an die jungen Menschen (ja.... die meisten von uns gehören nicht mehr dazu) :D die alles mit ihren Smartphones und Handys knipsen und sofort an Facebook hoch posten. Obs die schmutzigen Socken in der Wäsche sind oder das Schnitzel mit Pommes in der Kantine.... und trillionen "Freunde" in Facebook, Twitter usw freuen sich tierisch drüber (haben die kein eigenes Leben mehr?)

Trotzdem traue ich auch uns zu, durchaus interessante Beiträge, Weißheiten, Geschichten und Erlebtes hier nieder zu schreiben, das Forum zum "Leben zu erwecken".
Bild

Ob es um den Beruf geht..... um die Gemeinschaft im Club, politsche Themen (auch rund ums Motorrad)
Bild
lustige Erlebnisse........ es gibt so viel zu erzählen, schreiben, berichten.

Natürlich sind wir alle glücklich, dass uns dieses Jahr die Sonne schon so verwöhnt.... aber jede(r) hat mal ein paar Minuten Zeit.

Wie gesagt, Themen gibt es genug..... es ist wieder Saison..... wir alle waren bestürzt, als wir davon hörten, dass ein Vollidiot Öl auf die Straße
leert, ein Motorradfahrer dabei sein Leben lassen musste. WER tut sowas????
Wir treffen auf der Straße wieder "Gleichgesinnte".... die, die noch grüßen- die, die noch leidenschaftlich fahren-
die, die mit 190 auf der Landstraße von hinten (mit einem 5cm Seitenabstand) an einem vorbei ziehen (und wir sie dafür verfluchen, weil sie auch das Image des Motorradfahrers ruinieren) und Viele mehr. Wir genießen die Straße und kämpfen jeden Augenblick. Passen auf die Fehler der Anderen auf, weil es anders gar nicht geht.
Droben bleiben schreibt der Greif Jürgen in seinem Motorrad Kurier immer, das wünschen wir uns gegenseitig auch. Wir erleben Negatives und Positives auf dem Zweirad.

Es müssen nur ein paar Leute anfangen....
Ich wünsche uns viel zu lesen, zu schmunzeln, nachdenken, diskutieren.
Bild
es gibt die spannendsten, kuriosesten, kritischsten, fesselsten und lustigsten Erlebnisse. Und hier die beste Möglichkeit, sie mitzuteilen.

Lieber Biker Gruß, Pit

Bild

Elvis
Beiträge: 7
Registriert: Mi 20. Apr 2011, 19:10

Re: Dem Forum Leben einhauchen?

Beitrag von Elvis » Mo 9. Mai 2011, 18:46

Hallo, lieber Pit und alle Anderen!

Recht haste! Deshalb habe ich mich auch in diesem Forum angemeldet. Das mit Elke habe ich ihr vorgelesen und sie mußte gleich grinsen - so ist sie halt. Und ohne Bienen gibts keinen Honig... :lol:

Ich habe mir gedacht, hier regelmäßig Berichte und News über musikalische Ereignisse zu posten. Und vielleicht hat ja der Eine oder Andere Lust, mal mitzugehen.

Denn wie Ihr wisst, ist eine meiner Leidenschaften die Musik - genauer genommen der Rockabilly der 50er Jahre, aber auch Country- und Bluegrass Music im alten Stil, Western Swing und alles, was damit zusammenhängt. Sonst hättet ihr mir wohl kaum diesen Spitznamen gegeben... :mrgreen:

Hier in der Gegend ist doch Einiges los, wenns um Musik geht. Auch einige andere Motorradclubs in der Gegend sind auf den Trichter gekommen und bieten auf ihren Feschtle hin und wieder Rock 'n' Roll Bands und Country-Musikern eine Plattform. Man glaubt kaum, welche Talente sich hier in der Gegend tummeln.

Also auf gehts - bis Donnerstag am Stammtisch. Und ich hoffe, Du Pit und Deine Frau seid auch wieder mit dabei.

Cheers & Beers,

Euer Elvis

Pit
Beiträge: 4
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 17:31
Wohnort: Bellenberg

Re: Dem Forum Leben einhauchen?

Beitrag von Pit » Di 17. Mai 2011, 20:18

Hallo Elvis,

klasse- erst Mal vielen Dank für deine Antwort-hab mich riesig drüber gefreut. Und ohne zu wissen, hast sie mir
auch noch an meinem Geburtstag geschrieben - sehe ich fast als Geschenkle.
Das deine Elke ist wie sie ist- find ich toll.... ihr Zwei passt klasse zusammen.
Und das mit der Musik ist auch ne tolle Idee von dir. Muss nicht immer nur ums biken gehen.

Kommenden Donnerstag sind Karin und ich wieder dabei, wir hatten jetzt Urlaub, waren im Europa Park in Rust und sind alles
an Achterbahnen und so sonstigen Attraktionen gefahren, von denen einem kotzübel wird. Der neue "Blue-Fire" ist ein Hammer-Ding,
hatte bisher noch niemals Angst vor sowas - dieses Dingens hat mich fertig gemacht.
Gestern und heute Schulung in Erding zum Moderator (gerade ich, der nicht wirklich gerne als Redner vor nem Haufen Leute steht)
aber Donnerstag MUSS sein. Freue mich auf ein kühles Bierchen und auf euch. Bis denne,
Pit

Bild

Antworten